Zurück zu Unser Waldkindergarten

Das Team

Steffi Domaschka

Steffi
Seit 2007 arbeite ich im Waldkindergarten als Erzieherin, seit 2013 leite ich den Kramuckel Waldkindergarten. Meine Ausbildung absolvierte ich 2004 auf der Fachakademie für Sozialpädagogik in München/Harlaching.

Neben meinem Schwerpunkt im natur- und kräuterpädagogischen Bereich arbeite ich viel mit kreativen Elementen wie Textil, Ton und Naturmaterial. In meiner täglichen Arbeit lasse ich auch erlebnispädagogische Angebote mit einfließen.

Der Wald als unser Lebensraum bietet Kindern ein Lernfeld, um Erfahrungen im ganzheitlichen Sinne zu machen, und lässt dem Kind Raum, sich in seinem eigenen, individuellen Tempo entwickeln zu dürfen.

 

 

 

 

Paulina Faistl

pauliIch bin staatlich geprüfte Kinderpflegerin und habe meine Ausbildung an der Berufsfachschule für Kinderpflege in Schongau und im Waldkindergarten in Oberammergau abgeschlossen. Ich unterstütze das Team vom Kramuckel Waldkindergarten jeden Tag von Montag bis Freitag!
Später plane ich noch eine Weiterbildung, vorerst möchte ich aber Erfahrungen sammeln.
Ich bin sehr naturverbunden und immer draußen aktiv, deshalb liegt es mir mit verschiedenen Materialien im Wald zu arbeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sabrina Schuster

SabrinaIch bin 1983 geboren und verheiratet. Als staatlich anerkannte Erzieherin unterstütze ich das Kramuckel-Team zweimal wöchentlich.

Meine Ausbildung absolvierte ich 2004 an der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik am Oberlinhaus Freudenstadt. Während meiner Zeit als Gruppenleitung in einem Regelkindergarten habe ich vielerlei Fortbildungen besucht, u.a. verschiedene Bausteine zur Einführung und Implementierung des Orientierungsplans, Konzeptionsentwicklung, Qualitätsmanagement, ganzheitliche und integrative Sprachförderung, sowie das Gewaltpräventions-Curriculum “Faustlos” für den Kindergarten.

In meiner Arbeit als Erzieherin ist es mir wichtig, den Kindern auf Augenhöhe zu begegnen, jedes als einzigartig wahrzunehmen und zu bestärken, indem ich ihre Bedürfnisse, Interessen und Entwicklungen unterstütze. Dabei ist mir eine offene und ehrliche Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team sehr wichtig. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten draußen in der Natur, bei und mit meinen Pferden und meiner Hündin.